Zum Hauptinhalt springen

Über uns

Tarifbewegnung 2021/2022

Über uns

Wir in ver.di – Sicherheit durch eine starke Gewerkschaft

Mit über zwei Millionen Mitgliedern ist ver.di eine der größten Gewerkschaften weltweit. Diese Stärke ermöglicht es, bessere Arbeits- und Lebensbedingungen für die Beschäftigten durchsetzen. Und als starke, unabhängige Gewerkschaft bietet ver.di Ihnen umfassende Sicherheit rund um den Beruf:

  • Kostenfreier Arbeits- und Sozialrechtsschutz
    Bei arbeits- und sozialrechtlichen Streitfällen erhalten Sie als Mitglied umfassenden, kostenfreien Rechtsschutz: von der kompetenten Rechtsberatung bis zur Vertretung vor Gericht durch erfahrene Anwälte.
  • Streikunterstützung
    Im Arbeitskampf entfällt die Lohn-/Gehaltszahlung. Dafür zahlt ver.di an Mitglieder eine Lohn- und Gehaltsersatzleistung, die wirtschaftliche Nachteile ausgleicht.
  • Tarifleistungen
    Tarifverträge werden von ver.di erkämpft und ausgehandelt. Deshalb haben auch nur ver.di-Mitglieder einen Rechtsanspruch auf tarifvertragliche Leistungen.

Kompetenz mit langjähriger Erfahrung

Im Fachbereich Finanzdienstleistungen von ver.di arbeiten und engagieren sich viele Kolleginnen und Kollegen, die selbst viele Jahre in der Bankenbranche tätig waren. So kann ver.di Sie kompetent in allen beruflichen Fragen unterstützen:

  • Fachkundige Beratung rund um die Arbeitswelt
    Als Mitglied haben Sie Anspruch auf qualifizierte Beratung bei allen Fragen und Problemen rund um’s Erwerbsleben – von A wie Arbeitsvertrag bis Z wie Zeugnis. Auch für Selbstständige und Freiberufler.
  • Qualifizierung und Weiterbildung
    ver.di bietet allen Mitgliedern ein umfangreiches und hochwertiges Seminarprogramm – zur politischen und persönlichen Weiterbildung. Weitere Infos finden Sie auf unserem Bildungsportal
  • Regelmäßige Brancheninfos
    Als ver.di-Mitglied erhalten Sie regelmäßig viele nützliche, gut aufbereitete Informationen aus Ihrer Branche. Bitte lassen Sie sich von ver.di vor Ort informieren oder schauen auf das Informationsangebot hier und unter www.fidi.verdi.de.

Kontakt

Hallo und herzlich willkommen!

Wir freuen uns, wenn Sie persönlich mit uns Kontakt aufnehmen wollen. Schreiben Sie uns eine Email mit Ihrem Anliegen. Mit der Angabe der Postleitzahl und Ihres Unternehmens erleichtern Sie es uns, Ihre Anfrage der/ dem richtigen Ansprachpartner/-in vor Ort zuzuleiten.
Email an ver.di Fachbereich Finanzdienstleistungen.

Wenn Sie direkten Kontakt zu ver.di bei Ihnen vor Ort suchen, schauen Sie doch bei unserer Kontaktdatenbank vorbei. Einfach Postleitzahl oder Bezirk auswählen und direkt anrufen oder vorbeikommen.
ver.di Kontaktdaten vor Ort

Und natürlich sind wir auch auf Facebook vertreten. Schauen Sie doch auch dort einmal vorbei und beteiligen Sie sich an Diskussionen oder schreiben uns dort.
ver.di-Fachbereich Finanzdienstleistungen bei Facebook


Presse

Liebe Medienvertreter*innen,

hier finden Sie den Kontakt zu unserer Bundespressestelle:

Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di)
Bundesvorstand
Pressestelle
Paula-Thiede-Ufer 10
10179 Berlin

Tel.: (030) 6956-1011/1012
Fax: (030) 6956-3001
eMail: pressestelle@verdi.de
Website: https://www.verdi.de/presse/kontakt-pressestellen

Pressemitteilungen:

Pressemappen:

Pressefotos:
Zur redaktionellen Nutzung freigegeben.


Jan Duscheck – Bundesfachgruppenleiter für den Bankenbereich, Verhandlungsführung private Banken und öffentliche Banken
Stefan Wittmann – Gewerkschaftssekretär Bankenbereich, Verhandlungsführung private Banken und öffentliche Banken
Kevin Voss – Gewerkschaftssekretär Bankenbereich, Verhandlungsführer Sparda-Banken und Fiducia & GAD IT AG