Zum Hauptinhalt springen

Hessen: 900 im Online-Streik

Am 18.11.2021 waren in Hessen mehr als  900 Beschäftigte der öffentlichen Banken und der privaten Banken im Streik.

Die Streikenden kamen aus verschiedenen Bereichen der Kreditinstitute. In den Geschäftsgebieten der Nassauischen Sparkasse und der Frankfurter Sparkasse blieben sehr viele Filialen für den Publikumsverkehr geschlossen.

Bei den Beschäftigten sorgen die fehlenden bzw. mangelhaften Angebote der Arbeitgeber zunehmend für Unverständnis und die mangelnde Wertschätzung sorgt für stetig steigenden Unmut.

Corona-bedingt gab es leider keine Kundgebung, dafür aber einen tollen Livestream:


Noch keine Kommentare!

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.